Vorstand 2015/2016

Martina Hering übernimmt die Präsidentschaft des Lions Club Hünfeld von Hermann Müller

Rückblick auf ein erfolgreiches Lionsjahr 2014-2015

Im Rahmen einer festlichen Übergabefeier hat der Präsident des Lions Club Hünfeld 2014/2015 Hermann Müller das Präsidentenamt turnusgemäß an die bisherige 1. Vizepräsidentin Martina Hering übergeben.

Amtsübergabe:  Martina Hering und Hermann Müller nach der Übergabe der Amtskette

Zuvor dankte Müller den Mitgliedern für die Unterstützung bei den durchgeführten Activities. Diese waren die Beteiligung an der Hünfelder Landpartie des City-Marketings, der Bücherbasar am Martinsmarkt, der Ski- und Fahrradbasar und zum dritten Mal der Hünfelder Adventskalender. Als Ergebnis konnten Projekte mit über 11.000,– Euro unterstützt werden. So fließen 2.000 Euro an die Hünfelder Tafel, 4.800 Euro werden für Schüler- und Jugendprogramme Schulen des Hünfelder Landes und 4.000 Euro für das Projekt „Wasser für Uganda“, bei dem der Betrag des Clubs durch die internationale Lions-Organisation verdoppelt wird, eingesetzt.

Der scheidende Präsident zeichnete die Vorstandsmitglieder Martin Ebert, 2. Vizepräsident, Werner Eichler, Clubsekretär, Lothar Heinmüller, Jumelage-Beauftragter und Dr. Leonhard Hering, Activity-Beauftragter, für ihr großes Engagement mit Ehrennadeln aus.

Die Übergabefeier bildete auch den Rahmen für die Aufnahme und Einführung neuer Mitglieder, die der Präsident auf die Ethischen Grundsätze der Lions verpflichtete.

Mit Martina Hering übernimmt erstmalig in der Geschichte des Lions Club Hünfeld eine Frau das Präsidentenamt. Sie stellte den Mitgliedern den neuen Clubvorstand vor und kündigte die Fortsetzung der bisherigen erfolgreichen Arbeit des Clubs, mit der Unterstützung sozialer Projekte in der Region, des Einsatzes der Jugendprogramme und in der Katastrophenhilfe, die gemeinsam mit den deutschen Lions weltweit geleistet werde, an. Erste große Aufgabe wird die Durchführung eines internationalen Jugendlagers Ende Juli bis Mitte August mit 24 Teilnehmerinnen aus der ganzen Welt in Hünfeld sein, das die Clubs aus Fulda, Alsfeld, Bad Hersfeld, Hünfeld und Lauterbach derzeit unter Leitung von Martin Ebert vorbereiten.

Die neue Präsidentin wird unterstützt von Past-Präsident Hermann Müller, 1. Vizepräsident Martin Ebert, 2. Vizepräsident Werner Eichler, Clubsekretär Dr. Leonhard Hering und Schatzmeister Stefan Schubert.

Dr. Leonhard Hering, Martina Hering, Hermann Müller und Martin Ebert
Scroll to Top