Jugendcamp

Jugendcamp der Lions

Die Welt zu Gast in Hünfeld!

Das diesjährige Jugendcamp des Lions Distrikts MN111 findet vom 25.07. – 15.08.2015 in Hünfeld statt. Hier wird mit Hilfe der ehrenamtlich aktiven Lions aus Hünfeld, Fulda, Lauterbach, Alsfeld und Bad Hersfeld insgesamt 21 Jugendlichen im Alter von 16-20 Jahren aus 14 Ländern (u.a. China, Kanada, Georgien, Israel, Tunesien) ein dreiwöchiger Ferienaufenthalt ermöglicht.

Lions Club International ist die größte Service-Organisation weltweit und eine Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig sowie ehrenamtlich an ihrer Lösung mitzuwirken, immer mit dem Ziel vor Augen:

„Den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern der Welt zu wecken und zu fördern.“

Jährlich werden mehr als 100 Jugendcamps in ca. 39 Ländern von Lions Mitgliedern veranstaltet.

Die Gäste des Hünfelder Camps werden für die erste Woche in Familien in Osthessen untergebracht und lernen dort den Alltag deutscher Familien kennen. Danach ziehen die Campteilnehmer dann in das Bonifatiuskloster Hünfeld um.
In diesen beiden folgenden Wochen des Camps werden die Teilnehmer mit vielen Ausflügen wie beispielsweise zum Schloss Fasanerie, Museum „Wortreich“ in Bad Hersfeld, „Point Alpha“ in Rasdorf, die Rhön mit Wasserkuppe und Schwarzem Moor, Vogelsberg mit Hoherodskopf, Alsfeld, Lauterbach und Marburg über Land und Kultur informiert. Ebenso lernen sie durch Betriebsbesichtigungen die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit unserer Region kennen.

Dieser internationale Jugendaustausch wird durch das „Erasmus-Programm“ der EU gefördert und muss deshalb den Ansprüchen eines selbst erstellten pädagogischen Konzeptes genügen. Die Ergebnisse werden dann in einer großen Abschlussveranstaltung zusammen mit vier anderen deutschen Lions Jugendcamps in Hannover präsentiert.

Das vielfältige Programm bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich kennen und verstehen zu lernen, kulturelle Vielfalt zu erleben und internationale Kontakte zu knüpfen, unter anderem auch mit Mitgliedern des Leo Clubs Hünfeld.

Als Abschluss des Jugendcamps findet eine große Farewell-Party in der AHA Gastronomie Hünfeld statt.

Scroll to Top